Archivbeitrag
Dieser Beitrag wurde automatisch importiert. Es kann daher zu Fehlern in der Darstellung kommen.

ver.di – die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft hat Mitarbeiter*innen des öffentlichen Dienstes (VKA) am kommenden Mittwoch, den 21. Oktober 2020 zum Streik aufgerufen. Dies betrifft auch die Mitarbeiter*innen des Städtischen  Eigenbetriebs Behindertenhilfe (SEB). Es kann an diesem Tag zu unvorhersehbaren Einschränkungen in einzelnen Einrichtungen des SEBs kommen, da es keine Verpflichtung der streikenden Mitarbeiter*innen zur Vorabinformation ihrer Arbeitgeber gibt.

Nötige Informationen erhalten Sie, möglicherweise auch erst direkt an diesem Tag vor Ort von der Einrichtungsleitung. Natürlich werden wir alles daran setzen die Betreuung Ihrer Kinder und unserer Bewohner*innen durch ggf. notwendige taggleiche Neuorganisation und Umstrukturierung zu gewährleisten (ggf. in Form einer Notbetreuung).

Wir bitten Eltern von Kindern, welche unsere Kitas und Horte besuchen, die zusätzlichen Informationen in der betreuenden Einrichtung zu beachten und Rücksprache mit unseren Mitarbeiter*innen vor Ort zu halten.

Wir bitten um Ihr Verständnis.