zurück

Die Kita „Um die Welt“ feierte Richtfest

Datum:

Tags:
  • Kitas und Horte Kita Um die Welt
Archivbeitrag
Dieser Beitrag wurde automatisch importiert. Es kann daher zu Fehlern in der Darstellung kommen.

Gemäß unserem Zeitplan konnten wir am Mittwoch, dem 15.März pünktlich um 14.30 Uhr unser Richtfest beginnen.
Nach dem Richtspruch des Zimmermanns und danksagenden Worten von unserem Eigenbetriebsleiter Herrn Böhmer konnte man bereits beim Rundgang mit der zukünftigen Leiterin Frau Perschewski die Kita bis in die letzte Ecke bestaunen.

Entsprechend dem Trägeranspruch wird die Kita das Thema „Um die Welt“ verkörpern, um Inklusion nicht nur in Bezug auf Behinderung sondern auch kulturübergreifend zu verstehen. 

Unsere Kinder können in besonderer Weise unsere Leipziger Gebäude erklettern und in der Einrichtung in einer spannenden Entdeckungsreise sämtliche Kontinente wiederfinden und Neugier auf die Welt entwickeln.

Genauso spannend wird die Außengestaltung der Einrichtung. Gemeinsam mit dem Graffitiverein wird die Fassade in ganz besonderer Weise gestaltet. Wie – das wird noch nicht verraten. Spaziergänger werden ab Juni davon einen ersten Eindruck bekommen.


Natürlich sieht momentan noch alles nach Baustelle aus, aber bereits im Sommer diesen Jahres sollen 189 Kinder eine tolle neue Betreuungseinrchtung bekommen.

Der SEB freut sich bereits jetzt über das rege Interesse und die vielen Platzanfragen. Noch sind einige (wenige) Plätze zu vergeben. Gern können auch Sie Ihr Interesse mit unserem dafür vorgesehenen Formular bekunden.

Sind Sie Erzieher, Heilerziehungspfleger oder Heilpädagoge und fühlen sich von dem Konzept angesprochen und möchten dies mit den Kindern künftig gemeinsam leben? Dann wird es Zeit für Ihre Bewerbung , der Großteil des Personals ist bereits gefunden. 

In den nächsten Wochen erfolgen nun der Innenausbau und die Gestaltung der Außenanlagen. Alle brennen darauf, die Welt in Besitz zu nehmen.