Projekte Inklusionscampingplatz am Störmthaler See

Camping und Urlaub für Alle

Mit der Vision und dem klaren Ziel, ein barrierefreies, ganzheitliches und inklusives Urlaubs- und Freizeitangebot für ALLE Menschen, auch für Menschen mit schwerer Beeinträchtigung und einer notwendigen medizinischen und pflegerischen Betreuung, zu ermöglichen, haben wir uns im Jahr 2021 dazu entschieden, gemeinsam mit der Gemeinde Großpösna den Inklusionscampingplatz am Störmthaler See entstehen zu lassen. 

Gemeinsam mit starken Partnerinnen und Partnern wird das Projekt seitdem vorangetrieben, sodass das Areal voraussichtlich im Jahr 2026 fertiggestellt sein wird. 

Auf der Projektseite www.gemeinsam-am-see.de wird der Inklusionscampingplatz ausführlich vorgestellt

Doppelte Inklusion

Neben dem Erholungs- und Urlaubangebot, sollen auf dem Areal ganzjährig auch Arbeitsplätze für Menschen mit Beeinträchtigung geschaffen werden. 

Eindrücke zur Planung

Die hier gezeigten Visualisierungen sind unverbindliche Planungsentwürfe. Sie zeigen das Vorhaben grundhaft, um das Projekt „Gemeinsam am See“ zu visualisieren und greifbar zu machen. Mit fortschreitender Planung und Entwicklung des Areals können sich Details ändern.

Vorstellung des Projektes Dezember 2022

Dieser Inhalt wird auf Grund Ihrer Cookie Einstellungen nicht geladen. Stimmen Sie der Nutzung von Cookies für „Youtube“ zu, um diesen Inhalt anzuzeigen.