Ambulante Angebote Logopädische Praxis

Was ist Logopädie?

Logopädie ist die Behandlung von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen. Sie beinhaltet sowohl die Beratung und Diagnostik als auch die individuelle Therapie.

Für uns ist Logopädie mehr als Sprach-, Sprech- und Stimmtherapie!

Aus diesem Grund legen wir Wert auf:

  • ganzheitliche Therapieansätze und eine personenorientierte statt symptomorientierte Förderung
  • eine intra- und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit betreuenden Personen und Institutionen, wie z.B. Ärzte und Ärztinnen, Kliniken, Therapeut:innen, Pädagogen und Pädagoginnen, Kindertageseinrichtungen und Seniorenheimen
  • eine kontinuierliche Erweiterung unserer Kompetenzen durch Fort- und Weiterbildungen

Montag – Mittwoch und Freitag

8.00 – 14.00 Uhr

Donnerstag

8.00 – 16.00 Uhr

Termine der Fördereinheiten werden mit Ihnen nach individueller Abstimmung vereinbart.

Unsere Einrichtung befindet sich in der Riebeckstraße 63 / Haus 1 im Leipziger Stadtteil Reudnitz-Thonberg auf einem Gelände, das für die Stadt Leipzig einen hohen historischen Wert hat. Eine vor Ort ansässige Gedenkstätte erinnert an die lange Geschichte des Areals.

Unweit unserer Einrichtung befinden sich sowohl Bus- als auch Straßenbahnhaltestellen (Tram 2, 4, 15, Bus 70 und 74, Haltestellen Riebeckstraße/Stötteritzer Straße bzw. Technisches Rathaus oder Altes Messegelände). Vor unserem Haus stehen Fahrradständer sowie einige Besucherparkplätze zur Verfügung.

Übersicht Areal

Der SEB ist Eigentümer aller vier Häuser auf dem Areal.

Haus 1

  • Betriebsleitung des SEB
  • Interdisziplinäre Frühförder- und Frühberatungsstelle
  • Logopädische Praxis
  • Low-Vision-Beratungsstelle
  • PRO Unterstützte Kommunikation
  • Ergotherapeutische Praxis
  • Physiotherapeutische Praxis

Haus 2

  • Integrative Kita „Kleine Handwerksmeister“

Haus 3

  • Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe
  • Hausmeisterei
  • Büro Zuverdienstangebot „Caleido“

Haus 4

  • Pandechaion Herberge e.V.

Pförtnerhäuschen an der Einfahrt

Wir sind für Sie da

Unser Team setzt sich aus Logopäd:innen mit unterschiedlichen Spezialisierungen zusammen. Durch unsere angebundene Frühförder- und Frühberatungsstelle , die Förder- und Beratungsstelle PRO Unterstützte Kommunikation sowie unsere Low-Vision-Beratungsstelle können wir im Bedarfsfall ergänzende Förderangebote ermöglichen.

Wir kooperieren im Rahmen der Entwicklungsgespräche mit betreuenden Therapeut:innen und Ärzt:innen.

Das Team der Logopädischen Praxis

Wir bieten Ihnen gern die Möglichgkeit einer Infoveranstaltung in unseren oder Ihren Räumlichkeiten an. Diese kann zu folgendem Thema stattfinden:

Sprachentwicklung und Sprachförderung

Diese Infoveranstaltung bringt Ihnen die theoretischen Grundlagen zur Entwicklung der Sprache nahe. Was sie beeinflusst, welche Bedeutung sie als Kommunikationsmittel hat und wie sie im Alltag spielerisch gefördert werden kann. Wie kann ich mit einfachen Regelspielen die Sprache fördern? Worauf achte ich im Gespräch mit meinem Kind? Während der Infoveranstaltung werden viele praktische und alltagstaugliche Spielideen vorgestellt und gemeinsam ausprobiert.

Bitte sprechen Sie uns bei Interesse an!

Durch unsere angebundene Frühförder- und Frühberatungsstelle liegt unser Schwerpunkt im Bereich der logopädischen Therapie bei Kindern.

  • Sprachentwicklungsstörungen und -verzögerungen, insbesondere in den Bereichen Entwicklungsdyspraxie, Autismus, alternative Kommunikationsmöglichkeiten (z.B. gebärdenunterstützte Kommunikation, Arbeit mit Talkern)
  • myofunktionelle Störungen (unterstützend zur kieferorthopädischen Behandlung)
  • sprachliche Auffälligkeiten aufgrund von Hörstörungen
  • zentral-auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Mund-, Ess- und Trinktherapie bei Säuglingen, Kleinkindern und Kindern (Sondenentwöhnung)
  • Stimmstörungen
  • Rhinophonie (Näseln)
  • organische, funktionelle und psychogene Stimmstörungen und entsprechende Prävention
  • Aphasie
  • Dysarthrie/Dysarthrophonie
  • Dysphagie (Schluckstörungen)
  • Sprechapraxie
  • neurologisch bedingte Sprech- und Sprachstörungen infolge von Parkinsonerkrankung, Amyothrophe
  • Lateralsklerose oder Multipler Sklerose

Um eine optimale Förderung zu gewährleisten ist die Zusammenarbeit mit weiteren Bezugspersonen und -institutionen von großer Bedeutung. Wir arbeiten unter anderem mit den unten aufgeführten Partner:innen zusammen:

Blogbeiträge

News werden geladen …

Keine News gefunden.

Termine

  • Aktuell keine Termine.

Logopädische Praxis

  • Aktuell keine Stellenangebote.

Wenn Sie ein freiwilliges soziales Jahr in unserer Einrichtung absolvieren möchten, bitten wir Sie, sich mit unserem Partner Herbie e.V. in Verbindung zu setzen.

Wenn Sie Interesse an einem Praktikum bei uns haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail.

Ansprechpartner:innen

Für die logopädische Therapie benötigen Sie ein ärztliches Rezept von einem Facharzt bzw. einer Fachärztin. Die Kosten für die Behandlung werden dann von Ihrer Krankenkasse übernommen.

Folgend finden Sie alle Downloads der Logopädische Praxis im Überblick